LifeBalance

Energetik-Slang

 

Akupunkturpunkte / Energieleitbahnen / energetische Mediation

Reflexpunkte  sind Punkte, die sich auf den Energieleitbahnen befinden (Chinesische Medizin)

  

Allergie

Allergie  Das Wort Allergie kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet »andere oder fremde Reaktion«. 

In der Schulmedizin: wird diese »andere Reaktion« auf eine überschießende Produktion bestimmter Immunglobuline bezogen. Immunglobuline sind spezifische Eiweißkörper, welche von Abwehrzellen des Immunsystems produziert werden und sich mit Fremdstoffen (Allergenen) verbinden, um diese als körperfremd zu markieren. Im weiteren Verlauf der Immunreaktion kann es dann, je nach Allergen und betroffenem Gewebe, zu den bekannten Symptomen wie Jucken, Niesen, Quaddelbildung, Schwellungen, bis hin zum allergischen Schock kommen. Histamin und andere Gewebshormone wie beispielsweise Prostaglandine sind für die Ausbildung der meisten Symptome bei allergischen Reaktionen verantwortlich. Häufige Allergene sind Blütenpollen, die Sekrete der Hausstaubmilben, Nahrungsmittel wie etwa Erdbeeren und Kiwi, Bienen- oder Wespengift, und diverse Chemikalien.

Allergie als Energetischer Prozess in Balance bringen

In der Health Kinesiology sehen wir den Prozess einer Allergie aus der energetischen Perspektive. Es geht dabei um Informationserkennung im Körper, um Energiefluss und energetische Blockaden, um psychologische Faktoren und um Einflüsse durch elektromagnetische und geopathische Energien von außen. Wir sehen unsere Arbeit ergänzend zu den Möglichkeiten der Schulmedizin. Es mag zwar hilfreich sein, Medikamente wie Antihistaminika einzunehmen, diese sind aber nicht in der Lage, die Ursache der Allergie zu verändern, sondern lediglich die unliebsamen Symptome zu unterdrücken.
In der bioenergetischen Sichtweise besteht der Körper nicht nur aus physischen Geweben wie Knochen, Muskeln, Organen, Nerven, Sinnesorganen und Blut, sondern er verfügt auch über ein erstaunliches Netzwerk subtiler Energien. Dieses Netzwerk hat die Aufgabe, die vielen Milliarden Körperzellen mit ihren ebenso vielfältigen biochemischen Funktionen zu beleben, miteinander zu verbinden und aufeinander abzustimmen. Man kann dieses Netzwerk auch als ein Energiegewebe bezeichnen, welches die Selbstregulation des Körpers vermittelt und ihn mit Leben füllt. Dieses Informationssystem des Körpers besteht zu einem wichtigen Teil aus unseren Energieleitbahnen.

Balance

Balance, körperlich oder geistig emotionales Gleichgewicht  

Burn out

Ausgebrannt sein, kraftlos, unmotiviert, sein Leben als  sinn- und inhaltslos zu sehen bis hin zu schwerer Depression.

Baum

die Wurzeln sind magnetisch, die Äste elektrisch und haben Navigationskräfte

Elektron

Bernstein, Baumblut

Energetisch

nicht körperlich, sondern alles was uns mit Lebenskraft und Power auszeichnet. 

Fibonacci

1:89       0112358 13........ ist eine Zahlenreihe, sie existiert in allem, Muschel, Ohr, Kosmos, Galaxien...

 

Geobiologie / Geomantie

 

im heutigen Verständnis könnte man es als "Gewahr sein der Erde" übersetzen.

Genom

Entgegen allen Behauptungen wird in den Genen nichts vererbt. Vererbt werden Erfahrungsfelder.

Gravitation

Ätheronendruck

Helix / DNA / DNS

Die Wellenlänge der Helix entspricht inkl. allen Windungen = Körpergrösse

Kinästethisch / Körperwahrnehmung

Lehre der Körperwahrnehmung Fähigkeit, Bewegungen der Körperteile unbewusst zu kontrollieren und zu steuern. (Eigenkörperwahrnehmung)  

Kinesiologie

Aus dem griechischen, die Lehre der Bewegung

Kognitiv

die Erkenntnis betreffend; Denken, Wahrnehmung und Entwicklung all der Funktionen beim Menschen

Mediation / Mediator

Mediator / Mediation Vermittler, neutral,tatkräftig

Muten

radiästetische Wahrnehmung mittels Rutengehen.   Sensorisch fühlen über die Sinne, Stress Disharmonie zwischen Körper und Geist

Protonenresonanz

Raumenergie

Proton

Ursubstanz und ist ewig

Phonon

Sound als Tonfrequenz

Photon

Licht als Wellenlänge

Lichtgeschwindigkeit durch Wellenlänge ergibt die Herzfrequenz

QE Quantum Entrainment

Wirkt sofort, und jeder kann es lernen 

Seele

ist ein Erfahrungsspeicher gefüllt mit Erfahrungen aus allen Inkarnationen. Wir haben keine Seele "Wir sind die Seele"

Soul Body Fusion

die Verschmelzung der Seele mit dem Körper

Taktil / Tasten / Tastsinn

Berührungen Körperteile mit anderen Materialien

Transformation

Umwandlung 

 

Transmutation

Verwandlung, Weiterentwicklung

Umweltenergien

Elektrosmog, Geopatische Belastungen, radionische Strahlungen etc.

Wortkraftschwingung

Die Vereinigung von Spiritualität, Quantenphysik und Technologie nach Andreas Körber

Die Meridiane

Bei Bäumen, die an der Wurzel geschädigt werden, kann man mitunter beobachten, dass bestimmte Wurzeln bestimmten Ästen zugeordnet sind, häufig auf der gegenüberliegenden Seite. Solche Beziehungen zwischen den Füßen (den Wurzeln) und Organen (den Ästen) gibt es auch im menschlichen Körper.

Den Verlauf dieser "Nervenverbindungen", "Energiebahnen" oder zumindest die Vorstellung, die wir uns davon machen, nennt man die Meridiane. 
Bei den Meridianen geht es nicht darum, an Energiebahnen zu glauben, sondern diese Energiebahnen sich vorzustellen!

 

 

Bücher / Auszüge

Jimmy Scott/Kathleen Goss 

Allergie und der Weg, sich in wenigen Minuten davon zu befreien Dr. Scott beschreibt in diesem Buch seinen Kinesiologischen Verträglichkeitstest und die Allergieklopfmethode. Mittlerweile ein Klassiker der Kinesiologie.

 

Jane Thurnell-Read

Was mich gesund macht Health Kinesiology verstehen und erleben Energetisch kompatibel? Fehlreaktionen testen und beheben: von Allergenen bis Zahnfüllungen

 

Sally Goddard Blythe

Greifen und Begreifen Wie Lernen und Verhalten mit frühkindlichen Reflexen zusammenhängen

 

Fereydoon Batmanghelidj  

Rückenschmerzen & Arthritis Das Selbsthilfebuch Wassertrinken

 

Carla Hannaford

Was jedes Kind zum Wachsen braucht / Zwischen Waldkindergarten und Computer / Mit Hand und Ohr, Aug und Fuss

Alfred Tomatis

Der Klang des Lebens, vorgeburtliche Kommunikation. Die Anfänge der seelischen Entwicklung. Unsere Zivilisation ist stark visuell orientiert. Oft stellt man mir die Frage: Könnte man nicht über das Auge ebenso Bedeutendes erreichen wie über das Ohr? Offenbar nicht. Was den Menschen vom Tier unterscheidet, ist die Fähigkeit zu benennen, was er sieht, die Sprache, das abstrakte Denken. Dabei ist das Auge, wenn auch für das Erleben wichtig, von sekundärer Bedeutung. Dass sogar für das Lesen nicht das Auge allein entscheiden sein muss, zeigt die Blindenschrift.
Wir benutzen die Augen– oder die Finger! Entsprechend dem Wiedergabekopf eines Tonbandgerätes. Die wahrgenommen Symbole haben nur einen Sinn, weil sie vom Ohr in klingende Worte zurückverwandelt werden. 
Man liest mit den Ohren wie Tomatis sagt. Die sehr feine Koordination Ohr-Auge geschieht dabei durch das Ohr. Wenn sie das Ohr anschauen, werden sie sehen, dass es genau wie ein Embryo geformt ist, ein Grund es für einen Mikrokosmos des ganzen Körpers zu halten. (Wataru Ohashi)

 

Paul Madaule

 

Die Kunst zu Hören. Das Praxisbuch zur Tomatismethode, eine Methode Konzentrationsschwierigkeiten, Sprach-und Stimmprobleme, Legasthenie, motorische Störungen und Tinnitus zu beheben

 

Dr.Frank Kinslow

Suche nichts-finde alles! Wie ihre tiefste Sehnsucht sich erfüllt / Quantenheilung / Quantenheilung erleben Wirkt sofort-und jeder kann es lernen.

 

Nasma Scheibler-Shrestha/Ruth Lehmann

Babymassage Die Sprache der sanften Berührung in der Newar-Tradition

 

Doc Childre

Kannst du mit dem Herzen sehen. Die etwas andere Methode zur Frühförderung der Herzintelligenz

 

Jonnett Crowley 

Soul Body Fusion, Heilung und Transformation des ganzen Menschen

 

Jonnett Crowley

Adler & Condor, Die wahre Geschichte einer mystischen Reise

 

Lorna Byrne

Eine Botschaft der Hoffnung, Die Weisheit der Engel für gute und schlechte Zeiten.

 

Andreas Körber

Frequenzzeitalter des Bewusstseins, Crowdfunding als Projekt-Finanzierung für eine bessere Welt, UBUNTU oder Wohlstand für alle.

 

Luc Bürgin der Urzeitcode

 

Peter Wohlleben

Das Geheime Leben der Bäume

LifeBalance    Zita Niedermann   Ganzheitliches Coaching  Brühlgasse 39 / 9000 St.Gallen    info@lifebalance.space    076 228 53 28